Ulrike von der Osten - Grafik & Malerei

Termin

So. 31.07.2022 bis Sa. 13.08.2022

Preis

Normal: 533,00 €
Ermäßigt: 363,00 €
ulrike-von-der-osten-2021
1962 geboren in Hildesheim
1982 – 1987        Studium der Freien Malerei und Grafik an der Akademie der Bildenden Künste Nürnberg bei Professor Karl Georg Pfahler, Diplom
Seit 1993 freischaffend tätig in Frankfurt/M. und Offenbach
Seit 2008 Dozentin bei der Altana Kulturstiftung, Bad Homburg
Seit 2019 Lehrauftrag Malerei an der Katholischen Universität Eichstätt

Kursbeschreibung

Wie finde ich meine eigene Bildsprache? Eine breite Palette an Übungen in den verschiedensten Techniken der Malerei, der Zeichnung und der Drucktechnik will Ihnen einen Weg als Antwort auf diese Fragestellung bereiten. Vom zeichnerischen Erfassen gegenständlicher Motive und deren Umsetzung in Acrylmalerei haben Sie außerdem die Möglichkeit, Drucktechniken wie Monotypie oder Kaltnadelradierung kennenzulernen. Weitere Übungen zur Farblehre sowie zur Komposition begleiten uns vormittags, während nachmittags das freie Arbeiten im Fokus steht. Die Vielfalt der Anregungen gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihre Stärken und Vorlieben zu entdecken und im Wechsel der Techniken zu erproben, um dann eine eigene Bildsprache zu entwickeln.
Der Kurs ist für Anfänger wie auch Fortgeschrittene geeignet. 

Mehr Infos unter www.ulrike-von-der-osten.de

Bildende Kunst

Anmeldung

Veranstaltungsort

Obere Altstadt Neuburg

Kontaktperson

Veranstaltung speichern

QR Code

Sprachen

Englisch Deutsch