43. Neuburger Sommerakademie

Vom 1. August bis 15. August feiert die Neuburger Sommerakademie ihre 43. Auflage.

Sie gehört damit zu einer der ältesten und renommiertesten Sommerakademie Deutschlands und besticht insbesondere durch ihre Interdisziplinarität.
In der sommerlichen Atmosphäre der historischen Residenzstadt werden auch 2021 wieder über zwei Wochen Kurse aus den Bereichen Jazz/Pop, Klassik, Alte Musik, Bildende Kunst, World und Tanz angeboten.

Dank der guten Zusammenarbeit mit unseren künstlerischen Leitern Sven Faller, Xenia Löffler, Goda Plaum und Alexander Suleiman können wir jährlich über 35 verschiedene Kurse mit mehr als 50 Dozenten anbieten.

Neben der vielfältigen Kursauswahl besticht die Neuburger Sommerakademie auch durch ihr umfang- und abwechslungsreiches Begleitprogramm mit u.a. dem einmaligen Biagio Marini Wettbewerb, hochkarätigen Konzerten und wissenschaftlichen Vorträgen.