Kunstkreis Neuburg an der Donau e.V.

1977 gründeten zwölf Neuburger Künstler "Die Neuburger Zwölf", einen geschlossenen Kreis.

Zwei Jahre später, am 19. Februar 1979 beschlossen sie, sich zu öffnen und so trafen sich 32 Kunstfreunde, um gemeinsam einen Verein zur Förderung der bildenden Künste zu gründen. Der "Kunstkreis Neuburg a. d. Donau e. V." wurde ins Leben gerufen.

2019 feierte der Kunstkreis Neuburg a.d.Donau e.V. sein 40-jähriges Jubiläum.

Der Verein hat heute 150 Mitglieder. Diese haben die Möglichkeit, sich mit ihren Werken an jurierten Ausstellungen zu beteiligen und sich über die Homepage kostenlos zu präsentieren.

Für unsere aktiven Mitglieder haben wir ein Atelier in der anregenden Umgebung der Neuburger Altstadt angemietet. Es befindet sich im 3. Stock des Loibl-Hauses.

Zurzeit treffen sich die Teilnehmer drei verschiedener Malgruppen, der Montags-, Mittwochs- und Donnerstagsgruppe und einer Fotogruppe regelmäßig, um in der Gemeinschaft ihren Künsten nachzugehen. Im Herbst und Frühjahr finden Jugendkurse statt.

Es gibt Aktionen und Feste, Kunstausflüge, einen regelmäßigen Stammtisch, die Teilnahme an "Wort, Klang, Bild" sowie Kunstkurse und vieles mehr.

Wir wollen

  • die Ausübung der Bildenden Kunst unmittelbar und ausschließlich fördern
  • Anliegen der Kunstpflege in der Öffentlichkeit vertreten
  • die Beziehungen zu anderen kulturellen Vereinen und Verbänden pflegen
  • Ausstellungen, Vorträge, Seminare und Kurse initiieren.

Christine Reith

1. Vorstand

Eulatalstr. 45
86633 Neuburg an der Donau
Telefon 08431 45571
Mobil 0157 77536508
E-Mail chr.reith@gmx.de