Kinder- und Jugendkurse

Seit einigen Jahren bieten wir neben den regulären Sommerakademiekursen für Erwachsene auch verschiedene Kurse an, die sich in ihrer Ausrichtung und Vermittlung speziell an Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 16 Jahren richten. Ziel all dieser Kurse ist es, bei den Kindern und Jugendlichen die Lust am kreativen Ausdruck zu fördern und den Einstieg in eine aufregende Welt der Kultur zu erleichtern. Für unsere jüngsten Teilnehmer bieten wir zudem die optionale Möglichkeit eines gemeinsamen Mittagessens im Studienseminar Neuburg und einer Mittagsbetreuung im Freibad der Stadtwerke Neuburg an.

So. 01.08.21 - 14.08.21
Descartes-Gymnasium Neuburg
Kinder & Jugendkurse
Für Kinder von 6 – 10 Jahren

Malen, werken, modellieren, musizieren, spielen und entdecken, heißt es auch wieder im Sommer 2021, wenn im Rahmen der Neuburger Sommerakademie die Kinderakademie ihre Pforten öffnet. Studierende der Kunstuniversität Mozarteum Salzburg leiten die Kinderakademie mit viel Kreativität und Engagement seit vielen Jahren sehr erfolgreich. Unter dem Thema „Odyssee: Eine Reise durchs All“ lernen die Kinder mit den Studierenden einen anderen Blickwinkel auf sich selbst, auf unseren Planeten, sowie die erlebnisreichen Weiten des Weltalls kennen. Durch die künstlerische Reise ins Ungewisse nach dem Vorbild Odysseus erleben die Kinder sich selbst und unseren Lebensraum als Teil einer ewig weiten Galaxie. Der Fantasie sind in der Akademie keine Grenzen gesetzt. Mit viel Spaß können die Kinder durch die individuelle Betreuung Mal- und Zeichentechniken erlernen, sich als BildhauerIn probieren oder in die Welt der textilen und technischen Handwerke eintauchen. Tanz- und musikpädagogische Einheiten runden das vielfältige Programm ab. Am Ende der Kurse gestalten die Kinder eine Abschlussausstellung bei der die Eltern Einblicke in die Welt der Kinderakademie bekommen.
mehr
So. 01.08.21 - 07.08.21
Descartes-Gymnasium Neuburg
Kinder & Jugendkurse
Für Kinder von 6 – 10 Jahren

Malen, werken, modellieren, musizieren, spielen und entdecken, heißt es auch wieder im Sommer 2021, wenn im Rahmen der Neuburger Sommerakademie die Kinderakademie ihre Pforten öffnet. Studierende der Kunstuniversität Mozarteum Salzburg leiten die Kinderakademie mit viel Kreativität und Engagement seit vielen Jahren sehr erfolgreich. Unter dem Thema „Odyssee: Eine Reise durchs All“ lernen die Kinder mit den Studierenden einen anderen Blickwinkel auf sich selbst, auf unseren Planeten, sowie die erlebnisreichen Weiten des Weltalls kennen. Durch die künstlerische Reise ins Ungewisse nach dem Vorbild Odysseus erleben die Kinder sich selbst und unseren Lebensraum als Teil einer ewig weiten Galaxie. Der Fantasie sind in der Akademie keine Grenzen gesetzt. Mit viel Spaß können die Kinder durch die individuelle Betreuung Mal- und Zeichentechniken erlernen, sich als BildhauerIn probieren oder in die Welt der textilen und technischen Handwerke eintauchen. Tanz- und musikpädagogische Einheiten runden das vielfältige Programm ab. Am Ende der Kurse gestalten die Kinder eine Abschlussausstellung bei der die Eltern Einblicke in die Welt der Kinderakademie bekommen.
mehr
Mo. 09.08.21 - 14.08.21
Descartes-Gymnasium Neuburg
Kinder & Jugendkurse
Für Kinder von 6 – 10 Jahren

Malen, werken, modellieren, musizieren, spielen und entdecken, heißt es auch wieder im Sommer 2021, wenn im Rahmen der Neuburger Sommerakademie die Kinderakademie ihre Pforten öffnet. Studierende der Kunstuniversität Mozarteum Salzburg leiten die Kinderakademie mit viel Kreativität und Engagement seit vielen Jahren sehr erfolgreich. Unter dem Thema „Odyssee: Eine Reise durchs All“ lernen die Kinder mit den Studierenden einen anderen Blickwinkel auf sich selbst, auf unseren Planeten, sowie die erlebnisreichen Weiten des Weltalls kennen. Durch die künstlerische Reise ins Ungewisse nach dem Vorbild Odysseus erleben die Kinder sich selbst und unseren Lebensraum als Teil einer ewig weiten Galaxie. Der Fantasie sind in der Akademie keine Grenzen gesetzt. Mit viel Spaß können die Kinder durch die individuelle Betreuung Mal- und Zeichentechniken erlernen, sich als BildhauerIn probieren oder in die Welt der textilen und technischen Handwerke eintauchen. Tanz- und musikpädagogische Einheiten runden das vielfältige Programm ab. Am Ende der Kurse gestalten die Kinder eine Abschlussausstellung bei der die Eltern Einblicke in die Welt der Kinderakademie bekommen.
mehr
So. 01.08.21 - 14.08.21
Descartes-Gymnasium Neuburg
Kinder & Jugendkurse
Für Jugendliche von 11 – 16 Jahren

Du hast für die Kinderakademie bereits abgeschlossen – oder bist schon zu alt, möchtest dich aber dennoch kreativ austoben? Dann bist du im Jugendatelier genau richtig, denn hier haben angehende KünstlerInnen im Alter zwischen 11 und 16 Jahren die Möglichkeit, die vier großen Bereiche der Bildenden Kunst – Malerei, Graphik, Bildhauerei und Fotografie – nach und nach zu entdecken, sowie die Handwerke des technischen und textilen Gestaltens zu erlernen. Studierende der Kunstuniversität Salzburg gestalten in den zwei Wochen verschiedene Workshops, in denen die Jugendlichen ihre künstlerischen Fähigkeiten erproben und verbessern können. Die Jugendlichen können ihre Schwerpunkte selbstständig wählen. Gemeinsam mit anderen Jugendlichen und den Studierenden werden spannende Werkstücke und Kunstwerke zum Thema „Odyssee: eine Reise durchs All“ erarbeitet. Diese werden am Ende der Akademie den Eltern und Freunden präsentiert
mehr
So. 01.08.21 - 07.08.21
Descartes-Gymnasium Neuburg
Kinder & Jugendkurse
Für Jugendliche von 11 – 16 Jahren

Du hast für die Kinderakademie bereits abgeschlossen – oder bist schon zu alt, möchtest dich aber dennoch kreativ austoben? Dann bist du im Jugendatelier genau richtig, denn hier haben angehende KünstlerInnen im Alter zwischen 11 und 16 Jahren die Möglichkeit, die vier großen Bereiche der Bildenden Kunst – Malerei, Graphik, Bildhauerei und Fotografie – nach und nach zu entdecken, sowie die Handwerke des technischen und textilen Gestaltens zu erlernen. Studierende der Kunstuniversität Salzburg gestalten in den zwei Wochen verschiedene Workshops, in denen die Jugendlichen ihre künstlerischen Fähigkeiten erproben und verbessern können. Die Jugendlichen können ihre Schwerpunkte selbstständig wählen. Gemeinsam mit anderen Jugendlichen und den Studierenden werden spannende Werkstücke und Kunstwerke zum Thema „Odyssee: eine Reise durchs All“ erarbeitet. Diese werden am Ende der Akademie den Eltern und Freunden präsentiert
mehr
Mo. 09.08.21 - 14.08.21
Descartes-Gymnasium Neuburg
Kinder & Jugendkurse
Für Jugendliche von 11 – 16 Jahren

Du hast für die Kinderakademie bereits abgeschlossen – oder bist schon zu alt, möchtest dich aber dennoch kreativ austoben? Dann bist du im Jugendatelier genau richtig, denn hier haben angehende KünstlerInnen im Alter zwischen 11 und 16 Jahren die Möglichkeit, die vier großen Bereiche der Bildenden Kunst – Malerei, Graphik, Bildhauerei und Fotografie – nach und nach zu entdecken, sowie die Handwerke des technischen und textilen Gestaltens zu erlernen. Studierende der Kunstuniversität Salzburg gestalten in den zwei Wochen verschiedene Workshops, in denen die Jugendlichen ihre künstlerischen Fähigkeiten erproben und verbessern können. Die Jugendlichen können ihre Schwerpunkte selbstständig wählen. Gemeinsam mit anderen Jugendlichen und den Studierenden werden spannende Werkstücke und Kunstwerke zum Thema „Odyssee: eine Reise durchs All“ erarbeitet. Diese werden am Ende der Akademie den Eltern und Freunden präsentiert
mehr
Mo. 09.08.21 - 14.08.21
Descartes-Gymnasium Neuburg
Kinder & Jugendkurse
(VON 7 - 11 JAHREN)

Christoph Hoffmann wurde in Neuburg geboren. Nach dem Abitur studierte er Schlagwerk und Dirigieren an der Berufsfachschule für Musik in Sulzbach-Rosenberg. Ab 2006 zog es ihn an die Hochschule für Musik Würzburg. Dort studierte er klassisches Schlagwerk und Musiktheorie und schloss dieses Studium 2010 als Diplom-Musiker und Diplom-Musiklehrer ab. Seitdem ist er neben seinen pädagogischen Tätigkeiten als Schlagzeug- sowie Percussionlehrer und Gymnasiallehrer auch als Workshopdozent für Percussion in allen Formen tätig. Die Workshoptätigkeit erstreckt sich dabei breitgefächert von Coachings an Grundschulen über die Arbeit mit Percussion-Sections einer Band bis zum Afrikanischen Trommeln. Als freischaffender Musiker führten ihn Engagements bereits bis in die Carnegie Hall nach New York, wo er 2009 als Pauker des World Milal Orchestras konzertierte.
mehr
So. 01.08.21 - 14.08.21
Kinder & Jugendkurse
(VON 13 - 18 JAHREN)

Der Regisseur Louis Villinger studierte Schauspiel- und Musiktheaterregie an der Bayerischen Theaterakademie August Everding in München. Seine Arbeiten führten ihn unter anderem an das Prinzregententheater München, Theater Ansbach, Theater der Altmark, Theater Altenburg Gera, Theater Landshut und an die Badische Landesbühne. Seine Inszenierungen werden immer wieder auf verschiedenen Theaterfestivals gezeigt. Neben seiner Arbeit mit professionellen Ensembles leitet Villinger auch verschiedene Projekte mit Laienspielern. Mit seiner inklusiven Inszenierung „FamilienBande“ als beispielgebende Produktion wurde das Theater der Altmark Stendal mit dem Theaterpreis des Bundes 2015 ausgezeichnet. Für seine Inszenierungen von „Die Leiden des jungen Werther“, „Supergute Tage“ und „Verbrennungen“ gewann er am selben Theater jeweils den Regiepreis. Außerdem wurden seine Stückentwicklungen mit Jugendlichen mit dem Jugendkulturpreis Sachsen-Anhalt und dem reflect Preis ausgezeichnet.
mehr