Fanfarenzug "Ottheinrich" e.V.

Der Fanfarenzug "Ottheinrich" Neuburg an der Donau e. V. wurde 1977 gegründet. Mit handbemalten Fahnen, historischen Landsknechtstrommeln und Fanfaren ohne Ventile hat sich der Fanfarenzug der Pflege der Geschichte und Tradition seiner schönen Heimatstadt verschrieben. Alleinstellungsmerkmal sollen aber vor allem die bunten Gewänder sein, die denen historischer Landsknechte nachempfunden sind. Barett, Wams und Kniehose werden individuell von ansässigen Schneidern angefertigt.

Neben den lokalen Auftritten am Schloßfest und am Fischergasslerfest, die mit zu den ersten Auftritten der Vereinsgeschichte zählen, spielt der Zug mittlerweile regelmäßig auf unterschiedlichen Festen in Deutschland und Österreich und vertritt die Stadt bei Besuchen in Italien, Frankreich und der Tschechischen Republik.

Über die Sommermonate probt der Verein jeden Montag und Freitag ab 19:30 Uhr auf dem Jacob-Balde-Platz, der an das Vereinsheim im Erdgeschoss des Fürstenganges angrenzt.

Michael Bachhofer

1. Vorsitzender

Vereinsanschrift:
Amalienstraße 8
86633 Neuburg an der Donau
Telefon 08431 38909
E-Mail info@fanfarenzug-ottheinrich.de